Rittercup 2017 - Mini-Novizen

Turniere zum Saisonstart der Mini-Novizen und Moskitos

Die Rittercup-Turniere Burgdorf sind aus der schweizerischen Eishockeylandschaft schon fast nicht mehr wegzudenken. Jährlich treffen sich die vier jüngsten Mannschaftstufen an vier Tagesturnieren in der Localnet-Arena Burgdorf. Am 27. August 2017 hat der Rittercup der Mini-Novizen stattgefunden. Das erste der vier Rittercup-Tagesturniere 2017 endet gleich mit einem deutlichen Sieg der Mannschaft aus Chur. Die Burgdorfer Truppe musste sich mit einem vierten Rang begnügen. Während 10 spannenden Spielen zeigten die jungen Hockeyspielerinnen und –spieler mit Jahrgang 2003 und 2004 ihr schon beachtliches Können und temporeiches Eishockey.

Auf der Stufe Moskito begeisterten Spielerinnen und Spielern mit Jahrgang 2005 und 2006 am 3. September 2017 im Rahmen des Rittercups die Zuschauer. Die willkommene Abkühlung in der Eishalle lockte auch hier eine beachtliche Zuschauerzahl ins regionale Eissportzentrum. Und an der Burgdorfer Mannschaft führte kein Weg vorbei, der überzeugende Turniersieg war das erfreuliche Resultat.

Am 12. November 2017 und am 30. Dezember 2017 finden die Rittercup-Turniere der jüngsten Stufen, der Piccolos und der Bambinis statt. Bei diesen Turnieren wird jeweils auf zwei Spielfeldern gleichzeitig quer übers Spielfeld dem Puck nachgejagt. An diesen Turnieren nehmen jeweils 10 Mannschaften aus der ganzen Schweiz teil.

Der Burgdorfer Eishockeynachwuchs ist gewappnet für die neue Saison 2017/18. Ab dem kommenden Wochenende beginnen bereits die Meisterschaftsspiele.

Rangliste Mini-Novizen Rittercup 27.08.2017

  1. EHC Chur GR
  2. EHC Bülach ZH
  3. HC Luzern LU
  4. EHC Burgdorf BE
  5. EHC Basel BS

Rangliste Moskito Rittercup 03.09.2017

  1. EHC Burgdorf BE
  2. EHC Bülach ZH
  3. EHC Sensee Future FR
  4. EHC Basel BS
  5. Argovia Stars AG

 

Weitere Informationen (Links)